Nachhaltiger Konsum

bauemchen_200x120px_rotUnsere derzeitigen Konsum-und Produktionsmuster führen zu einer permanenten Übernutzung der natürlichen Ressourcen und zu einem stetigen Anstieg der Treibhausgasemissionen.
Sie sind nicht nur die Hauptursache für globale Umweltprobleme wie Klimawandel, Müllberge und Artensterben, sondern auch mit sozialen Problemen verbunden.

KonsUmwelt (nach Absprache)
Planung und Durchführung von Aktionen: Repair-Cafè, Sammelaktionen, Sperrmüllfest, Flohmarkt… Auch Eltern, Verwandte und Bekannte werden eingebunden.

Ein guter Tag hat 100 Punkte
Verschiedene Tätigkeiten des Alltags werden mit Punkten versehen; man kann sich innerhalb der „100-Punkte-Grenze“ in der Gestaltung des eigenen umweltbewussten Tages bewegen.

Passt dein Fuß auf diese Erde?
Der ökologische Fußabdruck zählt alle Ressourcen, die für den Alltag benötigt werden, und zeigt auf, wie viel Fläche dafür benötigt wird / Berechnung des eigenen Fußabdrucks

Plastikwelt
Allgemeine Infos zum Thema Kunststoffe / Vermeiden, wiederverwenden, recyceln / Experimente / Aktion „Weg mit dem Plastik“
Optional: Besichtigung einer Kunstoff-Sortieranlage